Das Projektblog für die trnd-Zahnpflegeexperten: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für die parodontax® Zahncreme mit Fluorid.

parodontax: Frauen vs. Männer?

Kommen die Damen der Schöpfung zu Beginn besser mit dem ungewöhnlichen Geschmack der parodontax Zahncreme mit Fluorid zurecht?

Was für Erfahrungen habt Ihr bisher gemacht?

Ich musste aber feststellen, das bei beiden Paaren immer nur die Frauen, an der Zahncreme mit dem ungewöhnlichen Geschmack Interesse hatten.
trnd-Partnerin Moni08

Bei trnd-Partnerin diedebby und trnd-Parnter methosvegas scheint es keine geschlechterspezifischen Differenzen zu geben. :-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 31.03.09 - 10:23 Uhr

    von: 2312judith

    Also mein Mann mag sich mit der Zahnpasta nicht die Zähne putzen — schmeckt ihm nicht, egal ob sie hilft oder nicht…

    Meine anderen Mittester sind bis auf einen weiblich — denen macht der Geschmack nun auch nichts mehr aus …


  • 31.03.09 - 10:46 Uhr

    von: samgamdschie

    Also meine Frau und ich haben uns mittlerweile an den Geschmack gewöhnt. Meine Mittester(inn)en haben eigentlich alle tapfer durchgehalten, bis sie sich an den Geschmack gewöhnt haben :-) Nur eine Mittesterin hat nach zwei Tagen aufgegeben und hat ihre gewohnte Zahnpasta verwendet.


  • 31.03.09 - 10:53 Uhr

    von: Pyromanic

    Hm. Meine Mittester sind bunt gemischt, und da hat bisher nur meine Schwester samt Freund wegen Geruch und Geschmack abgelehnt. Mehr als einmal wollten sie sich nicht damit die Zähne putzen….
    Also von mir aus ein klares Unentschieden!


  • 31.03.09 - 11:49 Uhr

    von: Nudelmonster

    Zwei Männer waren bisher bereit zu testen und einer ist weiter dabei und bleibt bei der Parodontax.
    Bisher habe ich nur das Ergebnis von einer Frau, die auch dabei bleiben will.
    Weitere Testergebnisse stehen noch aus.
    Ich habe eher das Problem, dass niemand, der auf den etwas salzigen Geschmack und die Gewöhnung hingewiesen wird, die Zahnpasta überhaupt ausprobieren will.
    Sind wirklich so wenig Menschen bereit, etwas Gewöhnung in Kauf zu nehmen, wenn es um die Gesundheit geht?


  • 31.03.09 - 12:36 Uhr

    von: hydrogirl

    Also bei mir ist es so, dass ich mich an den Geschmack eigentlich schon gewöhnt habe, während mein Freund nach 3mal putzen mit paradontax aufgegeben hat – der Geschmack war ihm zu abscheulich.


  • 31.03.09 - 14:36 Uhr

    von: miko

    Bei mir gibt es zwischen den Testern und Testerinnen eher ein Unendschieden. Ich habe Begeisterung und Aufgabe sowohl von Testern als auch von Testerinnen. Ich konnte da keinen echten Trend ausmachen.
    Zu Hause hat meine Frau etwas länger gebraucht sich an den Geschmack zu gewöhnen, aber inzwischen wollen wir beide bei Paradontax bleiben.


  • 31.03.09 - 15:10 Uhr

    von: kassel

    süße fotos


  • 31.03.09 - 16:02 Uhr

    von: mehrjungfrau

    Alle meine männlichen Tester und das waren bestimmt aufgeteilt in 1/3 männlich, 2/3 weiblich haben aufgrund des Geschmacks aufgeben, bis auf einen, meinen Freund, der aber auch keinen Gewöhnungseffekt feststellen will beim Geschmack. Der sie aber aufgrund der positiven Wirkung weiternimmt.


  • 31.03.09 - 17:11 Uhr

    von: Weberlies

    Ich kann bei meinen Testern keinen Unterschied im Geschmacksempfinden zwischen männlich oder weiblich feststellen.


  • 31.03.09 - 18:56 Uhr

    von: Nepina

    Stimmt wir Frauen halten doch mehr durch als das “STARKE GESCHLECHT” bei mir haben auch die meisten Männer aufgegeben :-)


  • 31.03.09 - 20:10 Uhr

    von: bengerl

    leider hab ich die zahnpasta nur an mädels weitergegeben, aber die testen sie fleißig weiter. der geschmack begeistert zwar nicht wirklich, aber sie sind vom gesundheitlichen effekt überzeugt. genauso wie ich auch. mir ist der geschmack inzwischen egal, allerdings war von anfang an das “mundgefühl” nach dem zähneputzen besser. also ich hab nicht diesen mentholgeschmack im mund (was ich noch nie gern mochte) und die zähne fühlen sich sauberer an.
    der einzig mann in meiner tester runde ist mein gemahl und der mag den geschmack gar nicht. er wechselt jetzt halt ab. mal die alte pasta und mal paradontax


  • 31.03.09 - 20:16 Uhr

    von: Bubbelkind

    Hallo,

    meine Testerinnen haben ihre Männer mit ins Boot gezogen. Und alle sind noch dabei. Bis jetzt ist keiner der Männer ausgestiegen. So viel ich bis jetzt gehört habe, schmeckt mittlerweile allen die Zahnpasta :-)

    Mein Mann hatte von Anfang an so gut wie kein Problem mit dem Geschmack. Im Gegensatz zu mir. Aber jetzt schmeckts uns gut und wir möchten diese Zahnpasta Beide nicht mehr missen.


  • 01.04.09 - 09:38 Uhr

    von: skknoepfchen

    Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass es leichter ist die Frauen zum Testen zu bewegen, als die Männer. Nur mein Mann testet noch, sonst nur Frauen.
    Von den Männern kamen Sätze wie ” Soll ich mich etwas zu Tode kot…” oder ” Nee, da bleibe ich lieber bei meiner alten Zahnpasta”.


  • 01.04.09 - 10:01 Uhr

    von: tobata

    Hallo!

    Also so wie ich das sehe, sind es bei mir meistens Frauen die mit dem Geschmack besser klar kommen, sie sind da irgendwie Positiver eingestellt.
    Die Männer meckern noch heute über den Geschmack, oder sie haben die Zahnpasta schon wieder gegen die alte eingetauscht. :-) )

    LG


  • 01.04.09 - 15:12 Uhr

    von: dettipaletti

    Also meine Tester sind auch geteilter Meinung, aber ich habe Parodontax für mich selbst schon als meine künftig genutzte Zahncreme ausgewählt !
    Ich hatte mich jetzt mit Kollegen unterhalten, die anscheinend wirklich Probleme mit ihrem Zahnfleisch haben, und sehr interessiert sind, auch durch die Produktbroschüre, und ich glaube wenn das im Mund so richtige böse Sachen gibt ist der Geschmack nicht entscheidend, sondern die Wirkung.
    Die Farbe ist doch okay, wichtig ist ,dass es hilft und heilt, und weniger Schaum im mund ist super, ich putze viel länger, und sehe meine zähne im spiegel…also von mir Daumen hoch, gefällt mir !!!


  • 01.04.09 - 15:18 Uhr

    von: cocosun

    Bei mir halten sich die männlichen und weiblichen Tester die Waage. Wobei ich sagen muss, dass ich eher von den Männern mehr Widerstadn erwartet hätte, aber sie sind da ganz tapfer. Die Frau eines Kollegen hat beim Anblick der Farbe gesat: “Die teste mal schön selber”. Sie hat die Zahncreme bis heute nicht angerührt, wobei er mittlerweile begeister davon ist.


  • 01.04.09 - 20:36 Uhr

    von: Arylane

    Also bei mir sind es derzeit noch mehr Männer die testen und die hatten nicht wirklich Probleme damit, auch als ich Ihnen gesagt habe das der Geschmack zu beginn ziemlich gewöhnungsbedürftig ist und ziemlich salzig ist.

    Also ich kann somit nicht feststellen das es in dieser Hinsicht unterschiede gibt :-)


  • 01.04.09 - 21:38 Uhr

    von: Bittersweetmemory

    also ich hab die Zahnpasta meinem Vater und meinem Opa gegeben und beide testen fleißig. Mein Vater findet sie wirklich gut, bei meinem Opa muss ich nochmal Bericht einholen, was er dazu sagt ;) Ich hab genauso viele Frauen, die sich wegen dem Geschmack weigern…


  • 02.04.09 - 06:58 Uhr

    von: Scarlett79

    Von meinen Testern sind auch nur noch die Frauen übrig. Die Männer finden den Geschmack so schrecklich dass sie es nicht weiter versuchen, echt schade.


  • 02.04.09 - 07:39 Uhr

    von: schneewind

    Also bisher konnte ich keinen Unterschied, festmachen. Sowohl Männer als auch Frauen sind total begeistert. Zwei Personen wollten nach dem ersten und zweiten Geschmackserlebnis nicht weiter testen. Das waren ein Mann und eine Frau.


  • 03.04.09 - 12:27 Uhr

    von: Katarzyna

    Das kann ist nicht so genau beurteilen, da die Meinungen wirklich geteilt sind. Die einen können sich an den Geschmack gewöhnen und die anderen nicht, sowohl Männer als auch Frauen. Eins kann ich genau sagen mein Mann als auch ich sind überzeugt von der Zahnpasta.


  • 03.04.09 - 22:16 Uhr

    von: Leopoldine

    Ich glaube die Frauen sind ausdauernder von meinen Testmännern gab es einen der am ersten Tag gestreikt hat weil:( O-Ton) ” so eine schreckliche Zahnpasta hatte ich noch nie” 2 andere haben ganz großzügig die Parodontax an Freundin und Ehefrau weitergegeben die sind auch noch dabei. Aber das Härteste habe ich selbst erlebt.
    Die Parodontax lag im Bad mein Sohn wollte sich mal eben schnell die Zähne putzen und verschwand im Bad. Wenige Sekunden später hörte ich einen Schrei:” iiiiiiiiii was ist das denn! Ich wusste sofort es kann sich nur um Parodontax handeln. Als er aus dem Bad kam und ich ihn fragte ob er unsere neue Zahnpasta ausprobiert hätte. Meinte er nur:” Die sieht ja schon so ekelig aus die werde ich bestimmt nicht ausprobieren”. Aber von den Testfrauen haben auch 2 aufgegeben aber erst nachdem sie es ein paar Tage versucht haben und ich denke da liegt der Unterschied.


  • 04.04.09 - 06:15 Uhr

    von: Spicie

    Ich kann nur sagen, wenn keine Probleme bei MEINEN anvisierten Männern auftreten, werden sie bestimmt nicht Parodontax weiterhin verwenden. Sogar MIT Problemen sind sie weniger geneigt, etwas Gewöhnungsbedürftiges wg. des guten Effktes in Kauf zu nehmen als Frauen. Ihre Toleranzgrenze in Geschmacksfragen scheint ganz schnell überschritten zu sein.


  • 04.04.09 - 11:35 Uhr

    von: Eveline

    also bei meinen leuten waren die frauen offener für die zahncreme!


  • 05.04.09 - 22:12 Uhr

    von: katapiha

    Meiner Erfahrung nach, sind Frauen die größeren Zimperliesen. Ca. 2 Drittel aller Frauen nehmen geringere Effektivität in Kauf, so lange der Geschmack stimmt.


  • 06.04.09 - 09:59 Uhr

    von: Floh2004

    Einige der männlichen Tester haben schnell aufgegeben, einige der weiblichen aber auch! Jeder Mensch hat eine andere Toleranzgrenze, egal ob Männlein oder Weiblein.
    ;-)


  • 06.04.09 - 12:41 Uhr

    von: chiara234

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass zumindest meine männlichen Kollegen die Tube an ihre Frauen weitergegeben haben… Geschmack zu salzig etc. Männer ;-) !!


  • 07.04.09 - 07:51 Uhr

    von: hasecaesar

    Ich glaube Frauen sind in der Regel offener für Neues. Bei meinen Frauen hat nur Eine aufgehört mut dem Testen. Männer stehen oftmals kritischer gegenüber.


  • 07.04.09 - 20:45 Uhr

    von: Nudi

    ich konnte bisher von beiden seiten nur positive meinungen aufgreifen. aber ich denke, dass frauen sowieso von natur aus neugieriger sind und wollen schnell alles neue ausprobieren. zumindest ist das bei mir so!
    bisher hat von allen testern noch keiner aufgegeben. das verhältnis ist ausgeglichen.


  • 12.04.09 - 19:07 Uhr

    von: jpiaseczny

    meine freunde und bekannte die ich gebeten hatte parodontax zu testen waren sofort alle feuer und flamme…ein bisschen skepsis blieb dann natürlich als ich davon berichtet hatte, dass der geschmack anders ist als bei den üblichen zahncremes. dabei konnte ich aber definitiv keine unterschiede zwischen männlein und weiblein feststellen…ebensowenig wie letztlich beim testen und dem urteil…das fiel sowohl geschmacklich als auch von der wirkung her sowohl bei den damen als auch den herren sehr unterschiedlich aus…die einen konnten sich direkt mit parodontax anfreunden und andere konnten dem geschmack so rein garnix abgewinnen und haben aufgegeben…


  • 14.04.09 - 11:41 Uhr

    von: Ailuj13

    Bei mir ist es so, dass ich die ZP eher an Frauen verteilte. Dennoch waren auch ein paar Männer dabei, 3 insgesamt. Darunter befinden sich zwei, von denen ich sehr schnell das Feedback erhalten habe, dass sie die ZP nicht mehr nehmen wollen, weil sie mit dem Geschmack nicht zurecht kamen. Aber auch unter den Frauen gibt es zwei, die nicht weiter testen wollten. Insgesamt sind die Frauen aber etwas ausdauernder und ließen sich eher von den guten Eigenschaften der ZP überzeugen. Wenn jemand jedoch wirklich Zahnfleischprobleme hat, dann sollte ihn der Geschmack nicht aufhalten. Wobei ich feststellen musste, dass es bei mir in der zweiten Testwoche auch eine Phase gab, in der mein Zehnfleisch entzündet war. In dieser Zeit tat Parodontax dann ziemlich weh, da eine offene Stelle im Mund die salzige ZP nicht ohne Schmerzen verträgt. Das war schon ziemlih unangenehm und erforderte Mut beim Zähneputzen…


  • 14.04.09 - 23:03 Uhr

    von: myway

    Meine Erfahrung, Frauen sind neugieriger und glauben eher an eine Verbesserung des Geschmacks. Männer schreckte schon der Satz im Flyer ab mehr Interesse zu zeigen! ;-)


  • 15.04.09 - 14:12 Uhr

    von: Mewagers

    Meine Erfahrungen :
    Männer toloerieren den Geschmack eher als Frauen.
    Dies gilt aber nur solange es keine Probleme mit dem Zahnfleisch gibt.
    Beim Personenkreis die von vornherein schon Probleme mit dem Zahnfleisch haben halten dann auch die Frauen durch weil sie die Verbesserung bemerken